Vortrag von Ingmar Etzersdorfer, Weinrauch Rechtsanwälte zu den gesetzlichen Erhaltungspflichten des Vermieters – ein Update zur Judikatur der letzten Jahre

Termin: 21.Juni 2021

Die erfolgreiche Vortragsreihe „Innsbrucker Wohnrechtlicher Dialog“ (IWD) versteht sich als Plattform für einen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis, der Fokus liegt auf der Darstellung und Diskussion aktueller wohnrechtlicher Rechtsfragen und Entwicklungen. Univ.-Prof. Dr. Martin Häublein und Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch leiten das Projekt seit dem Start im Wintersemester 2014/15.

Der Vortrag spannt einen Bogen von den Erhaltungspflichten des Vermieters § 14a WGG idF der WGG-Novelle 2016, die durch die WRN 2015 erfolgte Neuregelung der Erhaltungspflichten für mitvermietete „Wärmebereitungsgeräte, dem Umfang der vom Vermieter geschuldeten Arbeiten bis hin zu Erhaltungspflichten bei E-Leitungen und anderen aktuellen Judikaten.

Der Vortrag wird als Onlineveranstaltung durchgeführt. Das Programm und den Zugangslink finden Sie auf der Homepage der Universität Innsbruck.