Insolvenzrecht

Durchlebt

ein Unternehmen wirtschaftlich schwierige Zeiten, ist frühzeitige rechtliche Beratung wesentlich. Falsche Handlungen könnten nicht nur fatale Auswirkungen für das Unternehmens, sondern auch gravierende, sogar strafrechtliche, Konsequenzen für das Management haben. Unser Partner Mag. Gerald Niesner berät Unternehmen und deren Management in Krisensituationen und bei Umschuldungen.

Zu unserer Expertise gehören Kreditsicherheitsrecht sowie Anfechtungsrecht für die Gläubiger. Daher greifen Banken und Lieferanten gerne auf diese Leistungen zurück. Unser Partner Mag. Gerald Niesner fungiert regelmäßig als Insolvenzverwalter und verfügt auch über umfassende Erfahrung als Schuldner- und Gläubigervertreter.

Mag. Gerald Niesner

Partner, Rechtsanwalt

Gerald Niesner studierte Rechtswissenschaften in Graz. 2002 war er als Consultant für PWC PriceWaterhouseCoopers tätig, 2003 wurde er Rechtsanwaltsanwärter bei Graf & Pitkowitz Rechtsanwälte GmbH, Dr. Alexander Isola, wo er ab 2007 als Rechtsanwalt in der Practice Area Insolvenz- und Sanierungsrecht arbeitete. Er ist Mitglied der Steiermärkischen Rechtsanwaltskammer, eingetragen in die Liste der Insolvenzverwalter und ist auch als Aufsichtsrat tätig.

Gerald Niesner ist sowohl als Masseverwalter als auch als Schuldner- und Gläubigervertreter in unterschiedlichen Insolvenzen tätig und veröffentlicht regelmäßig Fachbeiträge.

Seine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Insolvenzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Liegenschaftsrecht

Weinrauch Rechtsanwälte GmbH

Telefon: +43 (0) 1 533 64 99 – 0 | Fax: +43 (0) 1 533 64 99 – 250 | Email: sekretariat@anwaltei.at
UID: ATU 70135301| Firmenbuch: FN 443661v