Entries by

,

Weinrauch Rechtsanwälte – Seminare 2022

10.01.2022 „WGG-Novelle 2019 – Kaufoption NEU“ – Wohnen Plus Akademie 04.03.2022 „Paukerkurs – Immobilienrecht für den Bewerter“– ÖVI Immobilienakademie Betriebs-GmbH 10.03.2022 „Versicherungsschäden rechtssicher abwickeln“- WKO Steiermark 16.03.2022: „Der Bauschaden in der Praxis“ – Wohnen Plus Akademie 22.03.2022: „Richtige Schadenabwicklung“ – WIFI Niederösterreich 06.04.2022: „Compliance für Versicherungsmakler“ – IDD Akademie GmbH 08.04.2022: „Praxisfragen zum Vertrieb von […]

В этом выпуске мы расскажем о получении перемещенным лицам права на пребывание в странах ЕС

БЕЗВИЗОВОЕ ПРЕБЫВАНИЕ Граждане Украины с биометрическими паспортами вправе пребывать на территории Австрии в порядке безвизового режима до 90 дней в течение 180 дней. В случае, если такой срок подходит к концу, гражданин вправе продлить его на основании получения национальной визы Д или гуманитарной визы. Однако, в таком случае гражданам Украины не разрешается заниматься трудовой деятельностью […]

Новый порядок выплат в российских рублях перед некоторыми иностранными кредиторами

5 марта 2022 года вступил в силу Указ Президента РФ «О временном порядке исполнения обязательств перед некоторыми иностранными кредиторами» Данный Указ вводит особый порядок погашения задолженности органами государственной власти РФ, а также российскими резидентами (российские должники) перед нероссийскими кредиторами, связанными с иностранными государствами, совершающими „недружественные действия в отношении России“ или контролируемыми такими нероссийскими кредиторами (так […]

Der Begriff des typischen Bauherrenrisikos in der Rechtschutzversicherung

Was ist passiert? Die Klägerin ist Eigentümerin eines Wohnhauses und beauftragte im Jahr 2012 einen Werkunternehmer mit der Errichtung eines Wintergartens. Aufgrund eines aufgetretenen Mangels brachte sie eine Klage gegen den Werkunternehmer ein. In diesem Verfahren stellte der gerichtliche Sachverständige fest, dass lediglich eine optische Beeinträchtigung vorliegen würde. Im Vertrauen auf die Richtigkeit des Gutachtens […]

Санкции Европейского Союза

Сегодня мы не могли не коснуться вопроса применения санкций Европейского Союза для Российской Федерации в различных отраслях экономики и общественной жизни. Буквально каждый час приходят различные новости. Наиболее важные меры ограничительного воздействия ЕС приведены ниже.  Закрытие воздушного пространства для самолетов, находящихся в собственности российского физического или юридического лица, арендованных им или находящихся под его контролем. Так, […]

Die primäre Risikobegrenzung in der Haftpflichtversicherung

Was ist passiert? Eine Bauträgerin (im Folgenden Klägerin) verfügt über einen Haftpflichtversicherungsvertrag, welchem die allgemeinen und ergänzenden allgemeinen Bedingungen für die Haftpflichtversicherung des Versicherungsverbandes Österreich in der Version 2012 und die Rahmenvereinbarung der Wirtschaftskammer Österreich vom September 2013 zugrunde liegen. Im Punkt 7 des Rahmenvertrages ist das versicherte Risiko definiert. Demnach muss der Versicherungsnehmer zunächst […]

Regress der KFZ-Haftpflichtversicherung bei alkoholbedingtem Führerscheinentzug

Was ist passiert? Ein Versicherungsnehmer verursachte mit seinem haftpflichtversicherten PKW einen Verkehrsunfall. Die Haftpflichtversicherung leistete aufgrund dieses Unfalls Ersatzzahlungen an den Geschädigten von mehr als EUR 11.000,00. Der durchgeführte Alkomattest ergab einen Atemluft-Alkoholwert von 1,28 Promille. Die Bezirkshauptmannschaft erließ daher das an den Versicherungsnehmer gerichtete Straferkenntnis wegen Übertretung des § 5 Abs 1 StVO (Lenken […]

Rücktrittsrecht: Belehrung vor Vertragsabschluss ausreichend

Was ist passiert? Eine Versicherungsnehmerin schloss im Jahr 2010 eine Lebensversicherung ab. Im Versicherungsantrag, welchen sie unterfertigte, fand sich eine Rücktrittsbelehrung nach § 165a VersVG. In der Polizze selbst wurde von der Versicherung über die Rücktrittsrechte nach § 5b VersVG und § 8 FernFinG informiert. Eine Information zum Rücktrittsrecht nach § 165a VersVG war in […]

,

Jahrestagung Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG) – März 2022

Vortrag von Ingmar Etzersdorfer, Weinrauch Rechtsanwälte, zu den gesetzlichen Erhaltungspflichten Im Rahmen der Jahrestagung WGG der ARS – Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft wird am 15. März 2022 Ingmar Etzersdorfer, RA und Partner bei Weinrauch Rechtsanwälte, über die aktuellen Entwicklungen bei den gesetzlichen Erhaltungspflichten referieren. Der Schwerpunkt liegt auf der Judikatur der letzten Jahre […]

Die Vier-Jahres-Frist der AUVB bei psychischen Beschwerden

Was ist passiert? Der klagende Versicherungsnehmer hat mit der beklagten Versicherung einen Unfallversicherungsvertrag abgeschlossen. Nach einem vom Versicherungsschutz umfassten Unfall konnte beim Versicherungsnehmer der Invaliditätsgrad noch nicht abschließend bewertet werden. In diesem Zusammenhang lauten die dem Versicherungsvertrag zugrundeliegenden AUVB auszugsweise wie folgt: 7. Steht der Grad der dauernden Invalidität nicht eindeutig fest, sind sowohl die […]