Entries by

Иммиграция в Австрию – красно-бело-красная карточка, включая новую опцию для основателей стартапов

Вы приехали из третьей страны (страны за пределами ЕС) и хотели бы жить и работать в Австрии? В этом случае Вам понадобится «Красно-бело-красная карточка», на которую могут претендовать квалифицированные сотрудники из третьих стран. Члены семьи могут подать заявление на получение «Красно-бело-красной карты плюс» (об этом будет дана информация дополнительно). Красно-бело-красная карточка выдается на 24 месяца. […]

Regress bei einem Gebäudebrand nach Schweißarbeiten?

Was ist passiert? Im vorliegenden Fall war der Beklagte gewerblicher Mieter eines Gebäudes, das bei der Klägerin feuerversichert war. Der Beklagte hat zunächst Schweißarbeiten an einer Fahrzeugkarosserie verrichtet. Unmittelbar nach Beendigung der Arbeiten hat er es verabsäumt, eine erste Nachkontrolle durchzuführen. Der Beklagte ließ das Fahrzeug vielmehr ohne weitere Maßnahmen und Kontrollen unbeaufsichtigt, um sich […]

Получение вида на жительство Австрии, сроки действия

Продолжая серию статей на тему получения вида на жительства в Австрии, как доступного механизма не только для въезда и выезда в Австрию, но и путешествию по Европе, хотелось бы остановиться на вариантах разрешений на проживание граждан СНГ и стран Балтии. Для лиц, желающих проживать в Австрии дольше 6 месяцев, необходимо получить разрешение на проживание (Aufenthaltstitel). […]

Regress der Gebäudeversicherung trotz »Gefälligkeitsgeschäft«

von Roland Weinrauch Was ist passiert? Die Mieterin einer Wohnung in einem Wohnungseigentumsobjekt beabsichtigte in ihrer Küche eine neue Armatur bei der Küchenspüle zu montieren. Die Kosten für die neue Armatur sollte die Vermieterin übernehmen. Nachdem der Vater der Mieterin (im Folgenden „Beklagter“) über handwerkliches Geschick verfügt, erklärte sich dieser lediglich aus Gefälligkeit dazu bereit, […]

Versicherungsschutz bei Unfall mit Monowheel am Arbeitsweg?

von Roland Weinrauch Was ist passiert? Der Kläger fuhr mit seinem Monowheel, einem elektrisch angetriebenen Einrad in die Arbeit. Bei einem Sturz mit einer Geschwindigkeit von rund 20km/h erlitt er einen offenen Trümmerbruch des Oberarms. Die Versicherungsanstalt lehnte die Deckung mit der Begründung ab, dass der Unfall nicht vom Versicherungsschutz umfasst sei. Das Monowheel sei […]

,

Die Rettungsobliegenheit nach Löscharbeiten infolge Gebäudebrands

Was ist passiert? Am 03.07.2011 brannte das bei der Beklagten versicherte Gebäude der Klägerin beinahe zur Gänze ab und hatte das Gebäude nach dem Brand noch einen Restwert von circa EUR 120.000,00. Nach einem der Klägerin bekannten Sachverständigengutachten wurde unter der Überschrift „Schadenbild und Reparaturbeschreibung“, eine Trocknung der Deckenkonstruktion infolge Durchfeuchtung durch das Löschwasser angesprochen […]

Unfallversicherung: Herzinfarkt oder Schlaganfall als Unfallfolge

von Roland Weinrauch Was ist passiert? Ein Versicherungsnehmer kam beim Fahrradfahren zu Sturz und verletzte sich an der linken Schulter und an der Halsschlagader. Die Verletzung an der Halsschlagader hat in weiterer Folge zur Bildung eines Blutgerinnsels und folglich auch zu drei Schlaganfällen geführt. Seit den Schlaganfällen leidet der Versicherungsnehmer unter anderem an Gefühlsstörungen im […]

Spätrücktritt bei im Fernabsatz abgeschlossenen Lebensversicherungen

Was ist passiert? Im Jahre 2012 hat sich ein Rechtsanwalt bei sich zu Hause mit seinem Versicherungsmakler persönlich getroffen. Im Rahmen dieser persönlichen Beratung unterfertigte der Rechtsanwalt (als Verbraucher) einen Antrag auf Abschluss einer Lebensversicherung. Der Versicherungsmakler nahm den vom Rechtsanwalt unterzeichneten Versicherungsantrag mit und übermittelte diesen anschließend dem Versicherer. Nach dem Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz (FernFinG) kommt […]

,

Jahrestagung Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG)

Vortrag von Ingmar Etzersdorfer, Weinrauch Rechtsanwälte zum Corporate Governance Kodex für gemeinnützige Bauvereinigungen (GBV-CGK) Neuerungen, die sich für GBV durch den am 3.12.2020 beschlossenen Corporate Governance Kodex für gemeinnützige Bauvereinigungen (GBV-CGK) ergeben, sind das Thema des Beitrags von Ingmar Etzersdorfer, RA und Partner bei Weinrauch Rechtsanwälte im Rahmen der Jahrestagung WGG der ARS – Akademie […]

,

Anspruchserhebung und Nachhaftung in der D&O Versicherung

Was ist passiert? Der Kläger war Vorstandsvorsitzender einer österreichischen Bank und war in dieser Position Mitversicherter einer abgeschlossenen Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Unternehmensleiter (D&O). Nach seiner Kündigung erhob er im Jahr 2009 aufgrund diverser Forderungen Klage gegen seinen früheren Arbeitgeber. Die Bank wandte im Verfahren vor dem ASG Wien Schadenersatzansprüche von rund 70 Millionen Euro aufrechnungsweise ein […]